Sie möchten Mitglied werden? Juhu!

Mit einer Mitgliedschaft gehen die Verbraucher und das Gärtnerteam ein Bündnis ein. Einerseits verpflichten wir uns während eines Jahres Gemüse an die Menschen der solawi abzugeben. Andererseits verpflichten sich die Mitglieder monatlich den von ihnen gebotenen Beitrag zu entrichten.

Um Mitglied zu werden gibt es zwei Möglichkeiten; entweder Sie nehmen an unserem Jahrestreffen mit Bieterrunde im Februar teil oder Sie steigen im laufenden Jahr zum Richtwert ein.

Mit der Unterschrift erkennt jedes Mitglied auch die Bedingungen der Wirtschaftsvereinbarung und das Leitbild der solawi an. Deshalb bitte diese Dokumente gut durchlesen und die Regelungen für den Ein-bzw. Austritt beachten.

Mitgliedschaftsunterlagen
für das Wirtschaftsjahr 2022/23

Werden Sie jetzt Teil unsrer Solidarischen Landwirtschaft!

Das Jahrestreffen für das kommende Wirtschaftsjahr findet am 19. Februar 2022 von 14:00-17:30 Uhr online statt.

Die folgenden Dokumente bieten alle grundlegenden Informationen zu unserer solawi:

  1. Überblick zur Mitgliedschaft
  2. Leitbild der solawi Großhöchberg
  3. Wirtschaftsvereinbarung
Anleitung für den Einstieg und Erläuterung der Dokumente

1. Schauen Sie sich den “Überblick zur Mitgliedschaft” und solawi Großhöchberg an.
Wenn Sie das alles anspricht – wovon wir überzeugt sind 😉 – und Sie dann Lust auf eine (Probe-)Mitgliedschaft haben, dann lesen Sie bitte als nächstes das

2. Leitbild und die Wirtschaftsvereinbarung.
Diese beiden Unterlagen unterschreiben Sie mit der Beitrittserklärung.

3. Für eine (Probe-)Mitgliedschaft benötigen wir von Ihnen die komplett ausgefüllte Beitrittserklärung und das komplett ausgefüllte Lastschriftmandat.

Sie können monatsweise einsteigen.
Wenn wir von Ihnen die Zusage haben, erhalten Sie am Montag vor der ersten Freitagsverteilung die “Montagsmail”.
In dieser steht, was wir für Gemüse verteilen wollen und eine Übersicht, was wir sonst noch an Gemüse zur Auswahl haben (-> Individualverteilungsmöglichkeit). Damit Sie den Vorgang zur Individualverteilung verstehen und damit umzugehen wissen, gibt es noch den

4. Leitfaden zur Individualverteilung. Dieser ist notwendig und hilfreich, damit Sie an dieser sinngemäß teilnehmen können – daher dann spätestens zu diesem Zeitpunkt den Leitfaden lesen.

Vor der Verteilung am Freitag stellen wir noch den Kontakt zu dem entsprechenden Verteilraumverantwortlichen her, der Sie beim ersten Mal in den Verteilraum einführt und alles erklärt (je nach Verteilraum gibt es individuelle und unterschiedliche Feinheiten, die wichtig zu wissen sind).
Mit ihm vereinbaren Sie dann ein erstes Treffen am Verteilraum.

demeter Gärtnerei & solidarische Landwirtschaft Großhöchberg

c/o Florian Keimer
Hauptstr. 12/1
71579 Spiegelberg-Großhöchberg

Fon: 07194 / 95 35 005
Fax:  07194 / 95 35 006
gaertnerei@grosshoechberg.de